9-11 Olympia London Die Kino Offensive zur Eröffnung am 27. Juli

Erstaunlich, welcher Tsunami an Kinofilmen passend zur Olympia Eröffnung in London am 27.7. Premiere hat. Eigentlich ja aus kommerzieller Sicht kein schlauer Tag, Kinopremieren dann zu terminieren, wenn alle vor der Glotze hängen. Vielleicht geht es aber gar nicht um das Geldverdienen, sondern um die Synergie-Effekte der gemeinsamen Botschaften.

Die ganze Artikelserie zum 9/11: bitte hier klicken

Was möchten uns eigentlich an diesem Tag die teuren Kino-Produktionen erzählen?

Wir haben den Kinofilm mit dem Titel „Neighborhood Watch“

Da geht es um die Aufdeckung von hybriden Entitäten aus extraterristischen Welten, Moslems würden „Jinns“, Katholiken „Dämonen“, Freimaurer „spirits“ dazu sagen, die unter uns leben.

Am gleichen Tag auch „Killer Joe“

Hier geht es um einen Polizeibeamten, der statt die Bevölkerung zu schützen, diese lieber erschießt.

Außerdem noch der Kinofilm mit dem selbsterklärenden Titel „Sacrifice“ (=Opfer)

Und hier der Film „Step Up Revolution“


Ordnungskräfte formieren sich zur Pyramide

Da erheben sich, von den Veranstaltern liebevoll „the mob“ (=Pöbel, Meute) genannt, die Menschen gegen die Ordnung mit einer Revolution, nicht wissend, daß alle Revolutionen immer von jenen finanziert und veranstaltet wurden, um einmal Blut-Opfer zu feiern und dann, um das System zu stabilisieren. Revolution kommt aus dem lateinischen re=zurück, volvere=drehen, also zurückdrehen, in den herrschenden Zustand (meist mit neuen Leuten) versetzen.

Hier das ganze Video (bitte bis zu den Kinofilmen vorspulen):

Die ganze Artikelserie zum 9/11: bitte hier klicken

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 9-11 Olympia London die Kinooffensive zur Eröffnungszeremonie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s