9-11 Olympiade London chinesischer Werbefilm

Dieser Werbeclip eines chinesischen Fernsehsenders läßt nichts zu wünschen übrig. Produziert wurde der Film vom Dämon Chui, wie man im Nachspann lesen kann. Diese detailversessenen Veranstalter lassen aber auch keinen Witz aus. 🙂

Alle Artikel zum 9/11 Event bitte hier klicken

Der Held steht auf dem Stadion vor einer apokalyptischen Kulisse. Groß zu sehen ist der Big Ben Londons, der später noch rituell zerstört wird, wie wir noch sehen werden. Damit avanciert der Big Ben zum medial meistzerstörten Gebäude gleich nach den World-Trade-Towers.

Die Protagonisten oben sind fleißig. Eigentlich ist das ja ein Clip zu einer Sportveranstaltung.

Der Big Ben wird endlich in Großaufnahme rangenommen. Ist das eigentlich noch eine sublime Botschaft?

Es regnet Bomben. Wo wollen denn die Veranstalter des Videos die Bomben nur hinwerfen?

Was sind wir Leser hier jetzt aber überrascht! Auf ein Sport-Stadion.

Panzer eilen zu Hilfe

Die mordenden Söldner wollen mitspielen. Offensichtlich sind die Bomben nur metaphorisch gemeint. Das Stadion steht ja immer noch.

Endlich! Die Außerirdischen/Dämonen treten auf. Bei den Mainzelmännchen waren die Aliens aber irgendwie sympathischer.

Ui, noch einer.

Der Regenbogen-Chiffre sind wir sowohl bei 9/11 New York als auch beim 9/11 London begegnet. Soll noch ein eigener Artikel werden.

Jetzt wird das Stadion auch noch von unten zerstört. Puh, ganze Arbeit.

Witzig: Steve Jobs von Apple unerkannt im Publikum.

Hier das ganze Video:

Alle Artikel zum 9/11 Event bitte hier klicken

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 9-11 Olympiade London Werbung aus China veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 9-11 Olympiade London chinesischer Werbefilm

  1. Gerald schreibt:

    Es wird den großen Terroranschlag bei den Olympischen Spielen 2012. Die große Bombe wird das Stadion und den Big Ben zerstören. Geplant durch die Regierung und die Illuminati.

  2. Pingback: 9-11 Olympia London Das Wolkenprojekt | Was ist denn eigentlich Geld?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s