Monatsarchiv: Mai 2012

9/11 und Simson (Samson)

Was haben sich die Regisseure eigentlich dabei gedacht, 3.000 Opfer für den 9/11 Event zu benennen? Möglicherweise schwebte den bibelfesten Inszenatoren Simson (Samson) vor. Hier kann man die komplette Serie zum Thema 9/11 lesen: bitte hier klicken Was erzählt denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9-11, 9-11 und Simson Samson | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Die Griechenlandkrise und unser Geldsystem

Immer wieder spannend, wie unsere Presse statt zu informieren, lieber die Interessen transnationalen Kapitals wahrnimmt. Lesen wir die deutsche BILD (oder Spiegel), lesen wir von den „faulen Griechen“, die korrupt und ineffizient in ihrem Land herummurksen. Lesen die Griechen ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenlandkrise | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

9/11 Was geschah mit den Mitwirkenden?

Wir stellen fest, für diese Theateraufführung, für dieses Mega-Ritual brauchte es viele Mitwirkende. Nicht jeder hielt sich offensichtlich an die geschlossenen Abmachungen. Und nicht jeder gewann Fortune und Ruhm. Hier kann man die komplette Serie zum Thema 9/11 lesen: bitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9-11, 9-11 und die Mitwirkenden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

9/11 und das Flugzeug-Nasen-Fiasko

Wir wissen ja, daß alle Beweisstücke von der Regierung sofort vernichtet wurden. Der Stahl der pulverisierten Türme wurde sofort nach China zum Einschmelzen geschickt. Was aber bleibt, ist die mediale Berichterstattung. Auch wenn einiges an diesem äußerst wichtigen Tag in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9-11, 9-11 und das Flugzeug-Nasen-Fiasko | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Geldgeschichte 5 – Die Brakteaten

DIE BRAKTEATEN Die ganze Artikel-Serie “Die Geschichte des Geldes:” bitte hier klicken Wenn eine Linie der Entwicklung des Münzwesens vornehmlich in dem durch Donau und Rhein begrenzten südwestlichen Raum Europas durch Nachbildung römischer Münzen und allmähliche Verselbständigung in der Kunst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geldgeschichte, Geldgeschichte 5 Die Brakteaten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nachtrag zu den 9/11 Photos

Nachtrag zu folgenden Artikeln: https://geldseite.wordpress.com/2012/04/29/911-und-die-vielen-opfer-mal-naher-betrachtet/ https://geldseite.wordpress.com/2012/04/20/911-und-die-missing-flyer-pr-aktion/ Es scheint wohl nicht nur bei den 9/11 Veranstaltern üblich zu sein, beim photoshoppen zu schlampern, auch die glaubwürdigen Massenmedien kriegen es nicht besser hin: Hier ein dreibeiniger Sarkozy bei einer Papst-Audienz: Eine dreiarmige-VIP … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9-11, 9-11 Nachtrag zu den 9/11 Photos | Kommentar hinterlassen

Werbespot für die Freimaurer

Die Weltanschauungen der Freimaurer können uns einen wesentlichen Aufschluß über das Wesen des herrschenden Geldsystems geben. Hier als Auftakt ein Werbevideo für die lebenslange Mitgliedschaft in diesen Logen. Dieser Freimauerer-Werbespot wurde von Max Fleischer, dessen jüdische Eltern aus Galizien nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Werbespot für die Freimaurerei | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

9/11 und die US-Dollar Scheine

Nun, was haben wir uns denn bislang mal näher angeschaut bei den Inszenatoren des 9/11 Events. Wir hatten diese wunderbare, zynische Missing-Flyer-Aktion, wo angeblich spontan Tausende von Menschen ihre Angehörigen mit entflogenen Wellensittichen verwechselten, wir haben die manipulierten Live-Bilder, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9-11 und die US-Dollar Scheine | 4 Kommentare

Geld ist eine Bewußtseinsfrage

Bis zur Lehman-Brothers Katastrophe war Geld völlig tabuisiert. Fragte man die Leute, dann war Geld „einfach da“, ein Naturgesetz wie die Gravitation. Das hat sich bis heute nicht geändert. Dafür wird aber immerhin über das Geldsystem diskutiert. Meist richtet sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geld ist eine Bewußtseinsfrage | 1 Kommentar

9/11 und die weltweit reisenden Trauer-Angehörigen

Wir haben ja schon in den früheren Postings festgestellt, daß ganze Ankunftshallen leer blieben, weil kein Angehöriger trauern wollte. Wir haben uns auch schon intensiv die Photos der umgebrachten Opfer angeschaut, die in den vielen offiziellen Memorial-Centern aufgehängt wurden. Alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9-11, 9/11 und die weltweit reisenden Trauer-Angehörigen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen